Dieser Beitrag enthält Werbung und provisionsbasierte Werbelinks

Schnell soll es gehen, im Wohnzimmer machbar sein und keine Geräte erfordern. Unsere Bauch Beine Po Übungen für zuhause erfüllen genau diese Kriterien. Das BBP Workout ohne Fitnessstudio und Trainingsgeräte!

Jetzt, im Frühling, fühlen wir uns wieder so richtig motiviert. Wir möchten unser Bestes geben, um endlich die Traumfigur zu bekommen. Leider hält die anfängliche Motivation sehr oft nur kurz. Du fällst schnell wieder ins alte Muster zurück.

Damit dir das diesmal nicht passiert und du den Schweinehund überwindest, haben wir eine Liste mit Übungen zusammengestellt, bei denen du sehr schnell erste Ergebnisse sehen kannst.

Jetzt liegt es an dir durchzuhalten. Aber das fällt bekanntlich leichter, wenn man Ergebnisse sieht.

Unsere Bauch Beine Po Übungen werden deinen Körper in nur vier Wochen sichtbar verändern!

Das brauchst du fürs Workout:

Amazon Werbelinks mit Provision

Top 7 Bauch Beine Po Übungen für den ganzen Körper

Bauch Beine Po Übungen: Plank ups

Du trainierst: Den gesamten Körper

Bauch Beine Po Übungen: Planks

  • Du startest in der Liegestütze Position. Achte auf einen geraden Rücken und gestreckte Beine und Arme.
  • Senke nun zuerst den rechten Arm. So, dass du die Matte mit dem Ellenbogen berührst.
  • Jetzt den linken Arm.
  • Und richte dich wieder zum vollen Plank (Ausgangsposition) auf.

Mache mindestens 20 Wiederholungen.

Lust auf mehr Plank Übungen? Schau hier vorbei: “Unterarmstütz: 1 Übung mit 19 Variationen”

Bauch Beine Po Übungen: Liegestütze

Du trainierst: Den gesamten Körper

Bauch Beine Po Übungen: Liegestütze für den gesamten Körper

Entweder machst du volle Liegestütze, oder wie auf dem Foto Frauenliegestütze. Diese Variante ist vor allem für Liegestütze Anfänger gut geeignet, um ein paar Armmuskeln aufzubauen.

  • Lege dich auf den Bauch.
  • Hebe die Unterschenkel in die Luft, so dass die Fußsohlen zur Decke zeigen.
  • Stelle deine Hände auf Schulterhöhe ab.
  • Drücke deinen Oberkörper mit der Kraft deiner Arme in die Luft bis sie durchgestreckt sind.

Mache mindestens 20 Wiederholungen.

Bauch Beine Po Übungen: Feuerhydranten Kick

Du trainierst: Vor allem den Po und die Beine

Bauch Beine Po Übungen für zuhause: Der Feuerhydranten Kick

Das ist eine der effektivsten Po Übungen, die es gibt.

  • Starte im Vierfüßlerstand. Deine Arme liegen unter den Schultern und die Knie unter der Hüfte.
  • Hebe nun das linke Bein so in die Luft, dass dein Knie auf Höhe der Hüfte kommt.
  • Wie ein Hund beim Pinkeln 😉

Mache mindestens 20 Wiederholungen pro Seite bis du die Seite wechselst.

Bauch Beine Po Übungen: Squats mit Sprung

Du trainierst: Vor allem den Po und die Beine

Bauch Beine Po Übungen: Squat mit Sprung

Squats trainieren und formen deinen Po. Die Sprünge haben sehr positive Auswirkungen auf deine gesamten Beine.

  • Stelle dich aufrecht hin und öffne die Beine ca. schulterbreit.
  • Senke jetzt deinen Po bis er auf Höhe der Knie ist. Achtung: Die Knie dürfen nicht über die Zehenspitzen ragen.
  • Nun springst du mit Schwung in die Luft. Drücke dich dafür mit den Fußballen vom Boden. Strecke die Arme in die Luft.
  • Beim Landen gehst du wieder in den Squat.

Mache mindestens 20 Wiederholungen.

Bauch Beine Po Übungen: Crunch

Du trainierst: Den gesamten Körper

Bauch Beine Po Übungen: Crunch

Wer etwas für seine Bauchmuskeln machen möchte, der sollte Crunches in sein Workout einbauen.

  • Lege dich auf den Rücken. Die Handflächen ruhen auf dem Hinterkopf.
  • Nimm beide Beine vom Boden.
  • Ziehe das rechte Bein und den linken Ellenbogen zueinander. Richte dafür den Oberkörper von der Matte auf.
  • Jetzt erfolgt der Seitenwechsel.

Mache mindestens 30 Wiederholungen.

1x rechter Ellenbogen zum linken Bein und 1x linker Ellenbogen zum rechten Bein = 1 Wiederholung.

Bauch Beine Po Übungen: Mountainclimber

Du trainierst: Den gesamten Körper

Bauch Beine Po Übungen für zuhause: Mountainclimber

Der Mountainclimber ist Teil unseres HIIT Workouts. Das sind Bauch Beine Po Übungen, die Körperfett schnell schmelzen lassen.

  • Beginne in der Liegestütze Position. Deine Hände liegen unter den Schultern. Der Rücken ist gerade und die Beine sind gestreckt.
  • Nun ziehst du das rechte Knie so weit du kannst zum rechten Ellenbogen.
  • Und anschließend das linke Knie zum linken Ellenbogen.

Mache mindestens 20 Wiederholungen. 1x rechts und 1x links = 1 Wiederholung.

Hopp! Hopp! Bei dieser Bauch Beine Po Übung darfst du richtig Gas geben und dich abstrampeln.

Ausfallschritte mit Sprung

Du trainierst: Die Beine und den Po

Bauch Beine Po Übungen: Ausfallschritte mit Sprung

  • Mache mit dem rechten Bein einen Schritt nach hinten und mit dem linken einen nach vorne.
  • Nimm die Hände in die Hüften und senke den Po bis er auf Höhe der Hüfte ist.
  • Achte auf einen gerade Rücken und dass du das Knie nicht auf der Matte ablegst!
  • Mach nun einen Sprung und wechsel die Position der Beine. Das heißt: Das linke Bein ist nun hinten und das rechte vorne.

Mache mindestens 30 Wiederholungen. 1 Sprung = 1 Wiederholung

Tipp: Wer möchte kann die Hände auch einfach normal am Körper baumeln lassen. Das hilft am Anfang das Gleichgewicht zu halten.

Unser Fazit:

Auch im Wohnzimmer kann man mit Bauch Beine Po Übungen richtig Gas geben und seiner Traumfigur einen großen Schritt näher kommen. Wichtig ist, dass du die Übungen regelmäßig machst. Also mindestens 3-4x pro Woche.

Um den Fortschritt zu sehen, solltest du die Zeit tracken. Wie lange brauchst du am Beginn und wie viel hast du dich in 4 Wochen verbessert? Du wirst erstaunt sein 🙂