Dieser Beitrag enthält Werbung und provisionsbasierte Werbelinks

Diese Zucchini Pizza Happen sind Low Carb, kalorienarm und vegetarisch. Der perfekte Snack fürs Mittagessen im Büro.

Schon wieder Zucchini? Ja selbstverständlich! 🙂 Yummy!

Kaum ein anderes Gemüse ist so wandlungsfähig. Ob süß als Frühstück in Zoats, als Kuchen, Pancake oder herzhaft fürs Mittagessen in der Lasagne. Zucchini geht einfach immer.

Auch für den Mädelsabend sind die kleinen Häppchen perfekt. Zudem sind sie in weniger als

Zutaten für die Zucchini Pizza Happen

Die wichtigste Zutat sind natürlich die Zucchinis. Ob du dich für grüne oder gelbe Zucchini entscheidest, ist ganz egal. Da gibt’s außer der Farbe keinen Unterschied.

Beide Sorten kommen mit nur 19 Kalorien pro 100 Gramm aus. Und enthalten neben Kalium, Eisen, Vitamin A, C und B Vitamine jede Menge gesunde Nährstoffe.

Rezept für Low Carb Zucchini Pizza Happen

Wenn sie sehr dünn und klein sind, kannst du die Zucchini Pizza Happen ein wenig umbauen. Statt Scheiben schneidest du das Gemüse dann einfach in Längsstreifen. Und schon hast du ein Zucchini Baguette 🙂

Tipps aus der Redaktion

Amazon Werbelinks mit Provision

Was bei einer Zucchini Pizza nicht fehlen darf, ist Tomatensoße. Dafür brauchst du keine fertige Pizzasoße kaufen. Wir machen sie einfach ganz schnell selbst. Alles was du brauchst sind Zwiebel, Kräuter und Tomaten. Aber dazu gleich mehr.

Und obendrauf gibt’s natürlich noch ein bisschen Käse. Denn was wären leckere Zucchini Pizza Happen ohne Käse? Hier kannst du zu Mozzarella greifen oder du nimmst einfach eine fertige Pizzakäse Mischung.

Low Carb Zucchini Pizza Happen

Verfeinert werden die Häppchen mit frischem Basilikum. Den darfst du aber erst ganz zum Schluss dazugeben. Basilikum hat’s nämlich ganz und gar nicht gerne warm. Die Blätter werden bei Hitze sofort schwarz.

Wenn du so ein großer Basilikum Fan bist wie wir, solltest du beim Beitrag „Basilikum einfach vermehren“ vorbei schauen. So hast du immer frische Basilikumblätter 🙂

Wer möchte kann noch ein wenig Schinken und Pizzagewürz zu den Zucchini Pizza Happen geben.

Low Carb Zucchini Pizza Happen

Das perfekte Sommerrezept! Zucchini Pizza Happen mit Tomaten, Käse und frischem Basilikum.

Vorbereitung 5 Minuten
Zubereitung 10 Minuten
Arbeitszeit 15 Minuten
Portionen 2 Personen
Kalorien 260 kcal

Zutaten

  • 1 große Zucchini
  • 50 g geriebener Käse
  • 1/2 Dose gewürfelte Tomaten
  • 1/2 Zwiebel
  • 1 Zweig Rosmarin
  • frische Basilikumblätter
  • 1/2 TL Oregano
  • Salz und Pfeffer

Zubereitung

  1. Schneide die Zwiebel klein und brate sie mit ein wenig Olivenöl an. 

  2. Gib die Tomaten dazu und lass sie köcheln bis die Flüssigkeit ein wenig verdampft. Schmecke mit Rosmarin, Oregano, Salz und Pfeffer ab. 

  3. Schneide die Zucchini in ca 2 cm dicke Scheiben. Brate sie mit ein wenig Olivenöl von beiden Seiten an.

  4. Gib zuerst die Tomatensoße auf die Zucchini Pizza Happen. Danach den Käse. Du kannst die Pizzen in den Ofen geben oder einfach in der Pfanne lassen und den Deckel raufgeben. So schmilzt der Käse innerhalb von 2 Minuten.

  5. Garniere die Zucchini Pizza Häppchen mit frischem Basilikum. Mahlzeit!

Am besten schmeckt’s ganz frisch aus der Pfanne oder vom Backblech. Aber auch aufgewärmt machen sich die Häppchen gut. Allerdings werden sie dann ziemlich weich. Dem Geschmack tut das aber nichts ab.

Unser Fazit

Zucchini Pizza ist mega lecker! Dieses schnelle Gericht ist auch für Kochanfänger keine Kunst. Zucchini Fans werden dieses Rezept lieben! 🙂

Zucchini Pizza Häppchen low carb Rezept

Hinterlasse einen Kommentar

avatar

  Abonnieren  
Benachrichtige mich zu: