Schnell abnehmen mit diesen Top 9 Sommerfrüchten

1041

Wer in den heißen Sommermonaten noch schnell abnehmen möchte, der sollte diese 9 Früchte essen.

Bei einer schnellen Sommerdiät sind Obst und Gemüse ausschlaggebend fürs Körper-Fett abbauen. Wie toll, dass einige unserer liebsten Sommerfrüchte voll gepackt sind mit Vitaminen und gleichzeitig eine Diät unterstützen. Körper-Fett abbauen und schnell abnehmen war noch nie so köstlich wie jetzt.

Hier unsere Top 9 Früchte zum schnell Abnehmen:

      1. Himbeeren

        Die kleinen roten Beeren stecken voller Vitamine und Anthocyane. Das hilft deinem Körper beim Herstellen von Adiponektin. Das ist ein Hormon, das den Blutzucker senkt, die Lust auf Süßes unterdrückt und den Stoffwechsel anregt.

        Ganz egal, ob die Himbeeren frisch oder gefroren sind: Sie kurbeln die Verdauung an und helfen gegen einen Blähbauch. Unsere Empfehlung eine kleine Tasse Himbeeren täglich unters Naturjoghurt mischen!

        [wcps id=”8894″]

      2. Blaubeeren

        Blaubeeren sind viel mehr als nur eine süße Nascherei für zwischendurch. Wissenschafter haben herausgefunden, dass sie eine Diät positiv beeinflussen.


        Blaubeeren ändern wie dein Körper Zucker in Energie umwandelt. Blaubeeren helfen dir beim Bekämpfen von Bauchfett. Nasch die kleinen blauen Beeren am besten frisch um deine Abnehmenziele zu erreichen.

      3. Wassermelone

        Meine absolute Lieblingsfrucht! Wassermelonen bestehen zu 92 Prozent aus Wasser. Wenn du die Melone an heißen Tagen isst, hilft sie dir einen nervigen Blähbauch zu verhindern und gleichzeitig nicht zu dehydrieren.


        Wassermelone bietet sich vor allem für jene an, die zu wenig trinken. Erfrischende süße Melonen ersetzen ein Dessert und helfen dir Tonnen von Kalorien zu sparen.

      4. Ananas

        In der tropischen Frucht steckt das Enzyme Bromelain und zwar ganz schön viel davon. Es hilft dir bei der Verdauung und beim Aufspalten von Protein.


        Eine süße Ananas erinnert uns an Urlaub und hilft gleichzeitig beim Erreichen der Abnehmziele.

      5. Mango

        Ob als Bestandteil von Salat oder Salsa, Smoothie oder im Joghurt – eine reife Mango schmeckt einfach unheimlich gut.


        Wie schön, dass der Mango nachgesagt wird, dass sie für niedrigeren Blutzucker verantwortlich ist. Wenn dein Blutzucker ausgeglichen und im normalen Bereich ist, kann dein Körper Fett besser verbrennen.

      6. Gurken

        Gurken gehören für mich zum Sommer wie Meer zum Strandurlaub. Sie bestehen zu 95 Prozent aus Wasser. Sie helfen vor allem jenen, die bei der Arbeit wieder mal aufs Trinken vergessen.

        Ein von @mullmm gepostetes Foto am


        Mische Gurken, Dill, Salz, ein wenig Knoblauch, Joghurt oder sauren Rahm. Fertig. Himmlisch!

      7. Aubergine/Melanzani

        Die Aubergine zählt zu den Nachtschattengewächsen. Sie hat wenig Kalorien und kaum Kohlenhydrate. Dafür stecken sehr viele unterschiedliche Nährstoffe in der Aubergine.


        Einfach in der Pfanne anbraten, marinieren und fertig.

      8. Kraut

        Ich weiß… Kraut verbinden die meisten mit Herbst und Winter. Aber Kraut steckt voller Mineralstoffe und Wasser. Krautsalat ist auf vielen Grillpartys ein Must-have und das zu Recht!


        Um solche mit Majo solltest du aber einen großen Bogen machen. Viel besser sind Krautsalate mit Essig, Öl, Salz und Kümmel. Oder wie wäre es mit einem gesunden Gemüse-Burger – Salt ersetzt du einfach mit Kraut.

      9. Zucchini

        Der Allrounder unter den Gemüsesorten. Zucchini lässt sich zu unzähligen Gerichten verarbeiten und schmeckt einfach immer toll.


        Sehr gut, dass das mediterane Gemüse nur wenig Kohlenhydrate hat. Daumen hoch für die Zucchini

Kennst du noch mehr sommerliches Obst und Gemüse mit dem man schnell abnehmen kann? Wir freuen uns auf deinen Tipps!

Foto: pixabay.com/couleur