Dieser Beitrag enthält Werbung und provisionsbasierte Werbelinks

Du hast Lust auf Abwechslung an Silvester? Dann hol schon mal die Koffer. Es gibt viele günstige Last-Minute-Angebote und Städte, die entdeckt werden wollen.

Bist du schon im Silvester-Stress und weißt nicht wohin du sollst? Oder hast du einfach keine Lust den Jahreswechsel immer auf dieselbe Art und Weise zu feiern? Wir haben die besten Städte für einen spontanen Silvestertrip. Du bist zwar spät dran, dafür gibt’s aber noch viele tolle Last-Minute-Angebote.

Wir haben für jeden die passende Stadt. Ob du es gerne kalt und frostig hast oder doch lieber ohne dicker Winterjacke im Freien sein möchtest – das sind die besten Städte für Silvester in Europa.

Warum Silvester in der Stadt feiern?

Städte sind ideal für alle, die auf der Suche nach Action sind und wieder mal so richtig Party machen möchten. Wer es lieber ruhig angehen möchte, der ist in Kleinstädten besser aufgehoben.

Städte Silvester Party

Denn Hauptstädte sind dafür bekannt, dass sie sich jedes Jahr übertrumpfen wollen. So lassen sie sich an Silvester immer wieder neue, noch größere und buntere Programme einfallen.

Silvester in der Stadt lässt sich gut mit einem Kurztripp verbinden. Bleib doch einfach 5 Tag und lerne dein Reiseziel gut kennen. In vielen größeren Städten gibt es auch vor und nach Silvester einiges zu entdecken.

Wenn du eine riesige Party planst, kannst du dich auch schon mal umsehen, ob es in der Nähe eine Therme gibt oder dich in einem Wellness-Hotel einbuchen 🙂

Unsere Top 9 Städte für deine Silvester-Party:

  1. Für Partytiger: Prag

    Es gibt kaum eine Stadt, die zu Silvester lebendiger ist als Prag. Die tschechische Hauptstadt zählt zu den Top Destinationen in Europa.
    In den vergangenen Jahren pilgern immer mehr Leute nach Prag. Wer auf der Suche nach Partys, Clubs und Action ist – ist hier genau richtig. Die dicke Winterjacke darfst du hier allerdings nicht zuhause vergessen.
    Hier kommst du zum Silvester-Party-Programm in Prag.

  2. Für Walzertänzer: Wien

    Wer gerne Klassik und Party verbinden möchte, ist in Österreich richtig. Rund um den Stephansdom wird zum Klang der Pummerin um Mitternacht das Tanzbein geschwungen. Jedes Jahr gibt es auch Bühnen, Altstadt Konzerte und mehr. Und nach dem Walzer geht es ab ins Warme. Bars und Clubs rufen.
    Hier kommst du zum Silvester-Party-Programm in Wien.

  3. Für Konzertfans: Edinburgh

    Die schottische Hauptstadt lockt mit Hogmanay – einem dreitägigen Festival mit Partys, Konzerten und viel Trubel. Im Freien, in Pubs überall gibt’s ausgelassene Partystimmung.
    Hier kommst du zum Programm für Hogmanay.

  4. Für Sommerliebhaber: Barcelona

    Während es bei uns frostig kalt ist, sind die Temperaturen hier noch im Plusbereich. Auf durchschnittlich 10° können sich alle freuen, die den Jahreswechsel in der Stadt am Meer verbringen.

  5. Party, Party, Party in Berlin

    Hunderttausende Leute aus der ganzen Welt feiern das neue Jahr in der deutschen Hauptstadt. An Silvester hat Berlin viel zu bieten: Live-Bands, DJs und ein gigantisches Feuerwerk gibt es am Brandenburger Tor zu bestaunen. Zwei Kilometer Party mit vielen Stars, Laser- und Lichtanimationen – wer auf richtig viel Trubel steht, ist hier genau richtig.
    Das ist das Silvester-Programm in Berlin.

  6. Amsterdam für Kulturfans

    Wer es gerne romantisch hat, der ist in Amsterdam richtig. Tagsüber kannst du hier dein Kulturwissen auffrischen und abends geht’s zur großen Party.
    Für viel Romanik sorgen die Grachten. Ruhe wird man hier allerdings wenig finden. Denn zu Silvester verwandelt sich die ganze Stadt in ein Spektakel.

  7. London: Party bis zum Morgen

    Das spektakulärste Feuerwerk soll es in London geben. Danach geht es ab in Pubs, Bars und Restaurants, die bis in die Morgenstunden geöffnet haben. Bei vielen ist allerdings schon um 2 Uhr Ende. Wer länger feiern möchte, ist in Berlin gut aufgehoben.
    Das ist das Programm für dein Silvester in London.

  8. Schnee in Stockholm

    Wer bis zu Silvester vergeblich auf Schnee gewartet hat, der ist in Stockholm gut aufgehoben. Vor allem der Stadtteil Skansen ist für seine Partys bekannt.
    Hier kommst du zu mehr Infos über Silvester in Schweden.

  9. Kroatien für Erfrorene

    Wer genug von Winterjacke, kalten Zehen und Kappen hat – der kann es heuer ruhiger angehen. Dubrovnik ist keine Partymeile – also für alle, die gerne entspannt ins neue Jahr rutschen, richtig. Auf den Flaniermeilen in der Stadt vermischen sich Einheimische und Urlauber bei angenehmen 10°.

Unser Fazit:

Google mal ganz bewusst nach Silverster-Angeboten. Viele Hotels haben noch Restplätze. Aber im Endeffekt ist es ja nicht wichtig wo man feiert, sondern mit wem 🙂