Schnelle Hilfe bei Kopfschmerzen: Mit nur einem Tropfen

559

Schnelle Hilfe bei Kopfschmerzen erwünscht? Es soll natürlich und schonend sein? Wir haben ein tolles Rezept für euch, mit dem ihr in schnell und einfach Kopfschmerzen loswerdet.

Kaum etwas ist nerviger als Kopfschmerzen. Wir können uns nur schlecht vom Druck oder dem Spannungsgefühl ablenken. Fühlen uns matt und abgeschlagen. Konzentration und Kreativität sind komplett ausgehebelt.

Um schnell Kopfschmerzen loszuwerden, kann man zu allerlei Mitteln greifen. Doch wir finden, dass eine natürliche Lösung immer Vorrang haben sollte vor Brausetabletten, Schmerzmitteln und Co.

Lavendel: Schnelle Hilfe bei Kopfschmerzen

Zurück zu den Kopfschmerzen: Denn auch hier wirkt das natürliche Allround Talent ganz wunderbar. Und das beste: Je nach Anwendung braucht es nur einen Tropfen des Öls, damit ihr euch wieder fit und energiegeladen fühlt.

Was hilft gegen Kopfschmerzen?

Wie man Lavendelöl einnimmt

Um Kopfschmerzen mit Lavendel zu bekämpfen, gibt es verschiedene Möglichkeiten. Zum einen könnt ihr ein Bund der Planze unter das Kopfkissen legen. Somit könnt ihr ganz einfach über Nacht das unangenehme Gefühl im Kopf loswerden.

Lavendel kann auch inhaliert oder in Pflegeprodukten auf der Haut aufgetragen werden. Bei Kopfschmerzen haben wir aber etwas viel besseres gefunden. Nämlich leckere Limonade. Das Beste daran: Nur ein Tropfen Lavendelöl hilft bereits die Schmerzen loszuwerden.

Lavendellimonade selber machen

Klingt sicher etwas abgefahren, aber wirkt super. Alles was ihr dafür benötigt sind natürliche Zutaten und ein gutes Lavendelöl. Wir empfehlen euch das Öl mit dem lateinischen Namen Angustifolia.

Schnelle Hilfe bei Kopfschmerzen

Auf dem Markt gibt es noch viele andere Lavendelöle. Diese sind häufig gestreckt oder mit anderen Ölen vermischt. Dadurch fehlt die heilende Wirkung das Lavendel ganz oder ist stark eingeschränkt.

Was du für deine Limo brauchst:

  • 1,5 l Wasser
  • 3 Bio-Zitronen
  • 100 ml flüssigen Honig
  • 1 Tropfen Lavendelöl

Und so einfach gehts:

  • Gib das Wasser in eine große Karaffe, so dass du es gut umrühren kannst.
  • Wasche die Zitronen und halbiere sie. Presse den Saft aus und gebe ihn zum Wasser dazu.
  • Nun wird der Honig hinzugefügt. Anschließend gibst du noch einen Tropfen Lavendelöl in das Wasser. Alles gut vermengen und fertig.

Schnelle Hilfe bei Kopfweh: Lavendelöl gegen Kopfschmerzen

Natürliche Hilfe für fast jedes Leiden: Lavendel ist ein Allround-Talent

Was wir euch empfehlen? Lavendel! Denn diese Pflanze sieht nicht nur in der Provence gut aus. Duftet im Schlafzimmer beruhigend. Oder hält Motten von euren Sachen fern.

Die blauen Blüten sind gut für die Haut

Lavendel hat eine antibakterielle Wirkung. Aus dem Grund wird sie so gern in der Hautpfllege verwendet. Sie beschleunigt die Heilung von Wunden und hemmt Entzündungen.

Außerdem unterstützt sie den Heilungsprozess bei kleineren Verbrennungen und Sonnenbrand. Hat es dich gerade erwischt und du bist rot wie ein Krebs? Dann schaue mal hier: Hausmittel gegen Sonnenbrand: Effektiv und schmerzstillend.

Lavendel hilft bei Stress

Wenn wir uns gestresst oder verstimmt fühlen, würden wir wohl niemals vermuten, dass der Duft einer Pflanze uns aus diesem Tief herausholen kann, oder? Doch tatsächlich wurde nachgewiesen, dass der Geruch und die Öle des Lavendel eine beruhigende Wirkung haben.

Schnelle Hilfe bei Kopfschmerzen

Ein beschleunigter Puls durch Angst oder nervöse Unruhe kann so natürlich reguliert werden. Die Anspannung durch Stress reduziert sich. Sogar die Schlafqualität ist laut Studien wesentlich besser.

Schonend Insekten vom Leib halten

Die meisten Menschen lieben den Duft von Lavendel. Er wirkt wohltuend und beruhigend. Doch Insekten können den Geruch gar nicht leiden. Steht eine Grillparty an? Dann legt doch getrocknete Bündel auf den Tisch. Sieht schick aus und hält die Plagegeister fern.

Euch lieben Mücken? Dann mischt doch 1 Tropfen Lavendelöl in eure Hautpflege. Und freut euch über einen entspannten Abend. Was Insekten und Mücken auch fern hält? Schaut mal hier: Hausmittel gegen Mücken: So könnt ihr Mückenstichen vorbeugen.

Unser Fazit:

Durch die Limonade kann das Öl viel schneller aufgenommen werden. Also ist es ideal als schnelle Hilfe bei Kopfschmerzen. Dazu schmeckt es gut und ist das passende Getränk für den Sommer aber auch im Herbst schmeckt’s lecker 🙂

TEILEN
Sophie

Sophie steht auf unberührte Natur, gute Bücher und Yoga. Sie liebt es zu Schreiben und zu Fotografieren. Außerdem ist sie mit Kaffee und Schokolade bestechlich.