Dieser Beitrag enthält Werbung und provisionsbasierte Werbelinks

Das Thema rund um Sternzeichen, Horoskope und co. ist ein zweischneidiges Schwert. Die einen schwören darauf, die anderen können dem nichts abgewinnen. Aber die meisten Leute lesen es trotzdem gerne (Stimmt’s?).

Sag mir dein Sternzeichen und ich sage dir welcher Sport zu dir passt:

Steinbocksteinbock

Perfektionistisch veranlagt neigt der Steinbock selbst im Sport dazu, sich unter Druck zu setzen.Wenn Sport, dann also richtig.

Der Steinbock hat kein Problem damit, anspruchsvolle Sportarten auszuüben und bewegt sich gerne in der Natur.

Besonders angetan sind Steinböcke von den Bergen und Sportarten wie wandern, klettern und Skifahren. Mannschaftssportarten sind eher keine Option für die Einzelkämpferin / den Einzelkämpfer.

Ausdauernde Sportarten wie Marathonlaufen hingegen sind perfekt für den ausdauernden Charakter.

Wassermann

wassermannEines darf Sport beim Wassermann nicht sein, langweilig. Deshalb sollten seine Sportarten am Besten eine spielerische Komponente beinhalten.

Der optimale Sport für einen Wassermann ist, oh Wunder, schwimmen.

Für Trendsportarten sind Wassermänner immer zu haben und das Ausprobieren neuer Sportarten schreckt sie nicht ab, im Gegenteil.

Auch asiatische Kampfsportarten oder lateinamerikanische Tänze sind zu empfehlen.

Fische

FischeFür die Fische unter euch ist Bewegung an der frischen Luft ganz besonders wichtig. Das kann bei Waldläufen, Skilanglauf oder Radtouren ausgelebt werden.

Ebenso beliebt sind Sportarten im natürlichem Terrain der Fische, dem Wasser.

Tauchen, Schwimmen, Wasserski oder Segeln sind die perfekten Sommer-Sportarten für den Fisch.

Widder

WidderAls aktive Kämpfernatur ist der Widder eher ein Anhänger von risikoreichen Sportarten wie Rafting, Fechten oder Boxen.

Er ist sehr aktiv und legt sich richtig ins Zeug für den Erfolg.

Auch auf dem Fußballfeld ist der Widder gerne gesehen.

Stier

StierAls eher relaxtes Sternzeichen, hat es der Stier nicht leicht, sich zum Sport zu überreden.

Fitnesstechnisch ist der Stier ein Fan von natürlichen Bewegungsabläufen, wie Laufen oder Wandern.

Auch Tanz ist eine Option für den Stier, denn die Verbindung von Sport, Ästhetik und Musik ist eine unschlagbare Mischung für das Sternzeichen.

Zwillinge

Zwillinge sindzwillinge meistens in Bewegung und nach einem anstrengenden Bürotag ist es sehr wichtig für sie, wenigstens am Abend sportlich aktiv zu sein

Statt Ausdauer setzen Zwillinge lieber auf Abwechslung, perfekt dafür wäre ein Zirkeltraining im Fitnessstudio, Leichtathletik oder Ballsportarten.

Krebs

KrebsFür das Sternzeichen Krebs ist Geborgenheit ein großes Thema, dennoch leidet er manchmal an starken Stimmungsschwankungen.

Damit das nicht passiert und der Krebs im seelischen Gleichgewicht bleiben kann, sind sanfte und fließende Bewegungen ideal.

Naturverbundener Ausdauersport ohne Wettkampfcharakter ist wie für den Krebs geschaffen, von Sportarten wie Tennis oder Jetski fahren ist eher abzuraten.

Die idealen Sportarten: Tai-Chi, Schwimmen, Yoga, Tanzen.

Löwe

Das selbstbewuslöweste Organisationstalent braucht manchmal einfach besondere Aufmerksamkeit und benötigt in Fitnessdingen meist jemanden, der ihn antreibt.

Das sind die perfekten Voraussetzungen für einen Personaltrainer.

Aber auch in Teamsportarten ist der entschlossene Kämpfer gut aufgehoben.

Gute Sportarten für den Löwen sind, Volleyball, Golf, Polo.

Jungfrau

jungfrauDie Jungfrau schaltet gerne gedanklich ab beim Sport und will sich nicht verausgaben.

Dadurch bieten sich Sportarten wie Laufen oder Joggen an.

Aber auch Mediations- und Entspannungstechniken kann die Jungfrau etwas abgewinnen. Das wären dann Sportarten wie Qigong, Tai-Chi oder Yoga.

Waage

waageWaagen haben einen ausgeprägten Sinn für Ästhetik und sind sehr gesellig. Gleichzeitig können sie fast nicht nein zu kulinarischen Leckereien sagen.

Dadurch wird die Notwendigkeit, Sport zu treiben groß, die Lieblingssportarten der Waage sind Tanzen, Fechten und Teamsportarten wie Volleyball.

Skorpion

skorpionDer Skorpion ist ein wahrer Mentalathlet, Nervenkitzel und Hingabe an den Sport gehört für ihn dazu.

Da Skorpione zu den besten gehören möchten und dafür eine gute Kondition unvermeidbar ist, tut er einiges dafür aber vergisst manchmal genug Pause zu machen.

Am liebsten macht er Sport für sich alleine, aber auch Partnerworkouts wie Klettern sind was für ihn.

Schütze

Unbenannt-1Freiheit und Abenteuer sind wichtige Wörter für den Schützen, dies spiegelt sich auch in seinen Lieblingssportarten wieder.

Ob Paragliding im Urlaub in der Karibik, oder Ballspiele mit seinen Freunden, der Schütze ist offen für fast alles, auch mal für etwas Entspannung beim Yoga.

 

Und, stimmen deine Lieblingssportarten mit denen deines Horoskopes überein? Ich bin gespannt auf die Antworten 🙂

Nicht ganz überzeugt? Hier kommst du zum Beitrag: Welcher Sport passt zu mir: 6 Sportarten im Vergleich

  Abonnieren  
neuste älteste beste Bewertung
Benachrichtige mich zu:
Steve
Gast

Das Training nach dem Sternzeichen auszurichten, kann doch gar nichts bringen. Andernfalls müssten Menschen mit gleichem Sternzeichen auch die gleichen Eigenschaften/Voraussetzungen haben.

Nina
Gast
Nina

Sehr cool. Ich glaub ja eigentlich auch nicht dran, aber es stimmt nicht nur was bei meinen Sternzeichen steht, sondern auch was bei dem von meinem Freund steht ????!